Rollerdichfit

Warum Tretroller fahren so gesund ist...

 
  • Tretroller bieten geringe Einstiegsvoraussetzungen für Trainingsanfänger durch angepasste Dosierung der Belastung
  • höherer Kalorienverbrauch als beim Nordic-Walking bzw. Radfahren
  • es werden mehr Muskelgruppen trainiert als beim Laufen, Walking, Nordic-Walking und Radfahren bei geringerer Gelenkbelastung
  • (auch für Übergewichtige und als Reha-Sport geeignet)
  • gutes Gleichgewichtstraining, dadurch unter anderem geringere Sturzgefahr gegenüber dem Radfahren
  • (damit auch gutes Fortbewegungsmittel für Senioren)
  • größerer Aktionsradius als beim Walken

und weil es Spaß macht :-)

"Märkisch rollern - statt Nordic Walking"